Trommelfilter


Trommelfilter
Ein Trommelfilter arbeitet mit einer mechanischen Filtertrommel, die in der Größe auf das Teichvolumen und auf die Art und Menge der Schwebstoffe angepasst sein muss. Ein Trommelfilter ist ein so genanntes Vorfiltersystem, das für eine mechanische Vorfilterung des Teichwassers sorgt, bevor es in den onbligatorischen Teichfilter gelangt und hier abschließend biologisch geklärt wird.


Arbeitsweise eines Trommelfilters

Das Wasser durchströmt im Filter eine Siebtrommel, deren Maschen Schwebstoffe ausfiltern. Je mehr Schmutzpartikel abgefangen werden, je weniger Durchlässig wird das Sieb und der Wasserstand steuigt in der Trommel.

Ab einem bestimmten Wasserstand sorgt ein Spülungssystenm dafüpr, dass der abgefangene Schmutz vom Sieb gespielt wird und aufgefangen werden kann.

Vorteile eines Trommelfilters
Ein Trommelfilter sorgt dafür, dass größere Schmutzpartikel erst gar nicht in den Bio-Filter gelangen. Blätter, Holzstücke, größere Insekten oder sonstiger größerer Unrat kann abgeführt und mechanisch entsorgt werden. Dadurch arbeitet  der Bio-Filter leistungsstärker und muss auch seltener gereinigt werden. Natürlich kann man Schwebstoffe auch durch ein einfaches Sieb ausfiltern und muss dazu nicht unbedingt einen trommelfilter nutzen. Allerdings sorgt so ein sehr einfaches Vorgehen oft für Probleme im Wasserfluss, da solche Systeme zwangsläufig sehr störanfällig sind und im Gegensatz zu einem Trommelfilter sehr oft gereinigt werden müssen.

Wir liefern Trommelfilter
koi-fachhandel.de liefert Trommelfilter der folgenden Marken:
Trommelfilter